Project

General

Profile

bug #8971

Long running tasks in taxon navigator should disable the navigator

Added by Andreas Müller 12 months ago. Updated 27 days ago.

Status:
New
Priority:
New
Assignee:
Category:
taxeditor
Target version:
Start date:
04/22/2020
Due date:
% Done:

0%

Severity:
normal
Found in Version:

Description

WGB:
Ein [...] Problem ist, dass während dieses Prozesses (der manchmal etwas dauern kann) ein Doppelklick auf einen Taxonnode im Baum möglich ist. Die Ausführung wird dann aber auf der Bildschirmposition nach dem Wiederaufbau des Baums gemacht – es wird also ein ganz anderes Taxon im Name Editor geöffnet. Ich denke, die Funktion sollte bis zum Abschluss des Baumaufbaus unterdrückt werden.

WGB:
Beim [...] genannten Problem im Taxonnavigator bin ich mir inzwischen nicht mehr ganz sicher, ob das beim Verschieben von Taxon Nodes oder bei zum-Synony-erklären passierte.


Related issues

Related to Edit - bug #8970: Moving a taxon to another position often closes the parent nodes Worksforme 04/22/2020

History

#1 Updated by Andreas Müller 12 months ago

  • Related to bug #8970: Moving a taxon to another position often closes the parent nodes added

#2 Updated by Katja Luther 4 months ago

  • Target version changed from Release 5.18 to Release 5.19

#3 Updated by Andreas Müller 4 months ago

WGB:

hier nur nochmal die Bestätigung, dass das ein an verschiedenen Stellen auftretendes Problem ist, besonders, wenn man mit einer langsamen Verbindung arbeitet.
Vielleicht damit zusammenhängend auch die Beobachtung, dass der Navigator sich bei verschiedenen Operationen (z.B. Taxon zu Synonym erklären) mehrfach „umbaut“ (also den Fokus versetzt oder Teilbäume zu- und aufmacht), was unnötig erscheint.

#4 Updated by Andreas Müller 3 months ago

  • Target version changed from Release 5.19 to Release 5.21

#5 Updated by Andreas Müller about 1 month ago

  • Target version changed from Release 5.21 to Release 5.22

#6 Updated by Andreas Müller 27 days ago

Andreas Müller wrote:

WGB:

hier nur nochmal die Bestätigung, dass das ein an verschiedenen Stellen auftretendes Problem ist, besonders, wenn man mit einer langsamen Verbindung arbeitet.
Vielleicht damit zusammenhängend auch die Beobachtung, dass der Navigator sich bei verschiedenen Operationen (z.B. Taxon zu Synonym erklären) mehrfach „umbaut“ (also den Fokus versetzt oder Teilbäume zu- und aufmacht), was unnötig erscheint.

Dies sollte seit 5.21 deutlich seltener vorkommen, da bei einfachen Taxonoperationen wie save oder move nur noch genau maximal das Elterntaxon samt aller Kinder refreshed wird, um eine Neusortierung zu erreichen.

Das eigentliche Problem, dass ein Klick entweder sofort ausgeführt werden sollte oder aber vergessen werden sollte bei der Neusortierung besteht aber natürlich weiterhin.

Also available in: Atom PDF

Add picture from clipboard (Maximum size: 40 MB)