Project

General

Profile

bug #8858

Ordering of distribution status 'undefined' is not correct in E+M

Added by Andreas Müller 9 months ago.

Status:
New
Priority:
Highest
Category:
cdmlib
Start date:
02/24/2020
Due date:
% Done:

0%

Severity:
normal
Found in Version:
Tags:

Description

AM

guter Hinweis. Grundsätzlich hat das nicht mit der Transmission-Engine zu tun, sondern mit der on-the-fly Berechnung, welcher Status angezeigt werden soll (erstere ist primär für die Aggregierung der Daten von einem Rang zum anderen zuständig).
Das Problem hier scheint zu sein, dass der Status „undefined“ nicht aus dem sortierten Standardvokabular kommt sondern aus einem separaten „User Defined“ Vokabular, da der Term für E+M extra angelegt wurde. Derzeit werden Terme aus verschiedenen Vokabularen deterministisch aber undefiniert sortiert. Daher läuft das hier wohl noch falsch.
Datenmodellseitig sind inzwischen die Grundlagen gelegt, dass das auch anders geht, so dass wir uns da mal hinsetzen sollten um das umzustellen. Das sollte vor dem offiziellen Release passieren.

Ich lege ein Ticket an für den E+M Fall, auch wenn das sowieso auf der Liste steht.

===

ERS:

ich frage mich gerade, weshalb bei einer Verbreitungsangabe mit unterschiedlichen Status für dasselbe Areal der "schlechtere" Status für die Ausgabe im Portal ausgewählt wird, und nicht derjenige, der laut unserer festgelegten Hierarchie den anderen "überschreiben" soll. Das sieht doch so aus, als sei der Tansmission Engine eben noch nicht gelaufen (dazu gab es unterschiedliche Aussagen, als ich letzten Donnerstag mit Walter darüber gesprochen hatte).

Beispiel:

Für Centaurea chalchidicaea und Griechenland
https://europlusmed.org/cdm_dataportal/taxon/60d8dc3b-ac65-4346-9869-85898518fc2a

wird im Portal der Status "undefined" mit einer uralten Quelle ausgegeben.

Es gibt aber einen record für dasselbe Areal mit dem Status "native" und vier neueren Quellen, der stattdessen agezeigt werden sollte (und im BerlinModell auch korrekt ausgegeben wird),

Wie kann das im CDM verwirklicht werden? Das ist eine entscheidende Voraussetzung für das Release des Portals.

Also available in: Atom PDF

Add picture from clipboard (Maximum size: 40 MB)