Project

General

Profile

Actions

feature request #7642

closed

PhycoBank Anzeige und Zugreifbarkeit von Basionymen in Vaadin (zur Diskussion)

Added by Wolf-Henning Kusber over 3 years ago. Updated about 3 years ago.

Status:
Rejected
Priority:
New
Category:
cdm-vaadin
Target version:
-
Start date:
08/08/2018
Due date:
% Done:

100%

Estimated time:
Severity:
normal
Tags:

Description

100233
Für die Eingabe einer Umkomination musste ich die Literatur für das Basionym anlegen, um das Basionym einzugeben. Die Referenz ist in Vaadin suchbar, aber hat keinen Eintrag. Das finde ich unverständlich und würde mir einen Eintrag da wünschen, schon um z.B. den Holotypus dort nachzutragen. Diese Entkoppelung des Basionyms von seiner Referenz in Vaadin finde ich nicht schön. Es geht in diesem Fall darum, dass folgende Referenz angelegt wurde, um Navicula muscatinei Reimer & J.J.Lee im System verfügbar zu machen.
Reimer, C.W. & Lee, J. J., New species of endosymbiotic diatoms (Bacillariophyceae) inhabiting larger foraminifera in the Gulf of Elat (Red Sea), Israel. in Proc. Acad. Nat. Sci. Philadelphia 140(2): 339-351. 1988

Suche ich nach der Registrierung für Navicula muscatinei bekomme ich keinen Treffer.

Gebe ich "Navicula muscatinei" unter der Publikation ein, erzeuge ich ein Duplikat des Namens, der zwar einen Holotypus hat, aber nicht mit der neuen Kombination verknüpft ist. Dazu müsste ich im TaxEditor erst wieder deduplizieren. Dass läuft vom Arbeitsablauf noch nicht ganz rund.

Zusammengefasst:

  1. Anzeige der Taxa in der korrekten Referenz wäre gut (siehe Screenshot 1)
  2. Zugreifbarkeit des Namens über die Referenz oder die Namenssuche wäre auch gut (siehe Screenshot 1 & 2) - this request will be handled in the context of #7620


Files

picture815-1.png (36.2 KB) picture815-1.png Wolf-Henning Kusber, 08/08/2018 05:24 PM
picture815-2.png (22.7 KB) picture815-2.png Wolf-Henning Kusber, 08/08/2018 05:24 PM
picture092-1.png (31.2 KB) picture092-1.png Andreas Kohlbecker, 11/23/2018 02:19 PM
Actions #1

Updated by Andreas Kohlbecker over 3 years ago

  • Category set to cdm-vaadin
Actions #2

Updated by Andreas Kohlbecker about 3 years ago

  • Description updated (diff)
Actions #3

Updated by Andreas Kohlbecker about 3 years ago

Das Fehlen des Basionyms im Workingset der zugehörigen nomenklatorischen Referenz ist dadurch zu erklären, dass das automtische Anlegen der sog. blocking regitrations einige Zeit lang nicht funktioniert hat, dies ist nun repariert (#7620).

Um den Fall "Navicula muscatinei" zu reparieren kann man folgendermasen vorgehen:

Wokingset für "Reimer, C.W. & Lee, J. J., New species of endosymbiotic diatoms (Bacillariophyceae) inhabiting larger foraminifera in the Gulf of Elat (Red Sea), Israel. in Proc. Acad. Nat. Sci. Philadelphia 140(2): 339-351. 1988" öffnen:

http://api.cybertaxonomy.org/phycobank/app/registration/#!workingset/06fc3deb-f722-46ad-9559-528c185b102d

"existing name" = Navicula muscatinei Reimer & J.J.Lee:

Registrierung anlegen, FERTIG!

Diese ist dann natürlich keine blocking registration von 100233, aber das ist ja nebensächlich,

Actions #4

Updated by Andreas Kohlbecker about 3 years ago

  • Status changed from New to Rejected
  • Target version deleted (Unassigned CDM tickets)
  • % Done changed from 0 to 100
Actions

Also available in: Atom PDF